NEUER GEGNER FÜR EUROPAMEISTER ROBIN KRASNIQI – NUN TRIFFT ER AUF DEN UNGESCHLAGENEN EU-CHAMPION RONNY LANDAETA!

„Champion vs. Champion“ im Kampf um die europäische Krone im Super-Mittelgewicht! Neuer Gegner für Europameister Robin Krasniqi – nun tritt er gegen den ungeschlagenen EU-Champion Ronny Landaeta aus Spanien an! Stefan Härtel kurzfristig erkrankt – kann nicht boxen!

+++SES-Box-Gala, Samstag 17. November 2018, Anhalt-Arena Dessau+++

+++ TV-Übertragung: MDR „Sport im Osten – Boxen live“ ab 22.20 Uhr+++

Am 17. November 2018 wird eine SES-Box-Gala in der Anhalt-Arena in Dessau ausgetragen. Der angesagte Hauptkampf um die Europameisterschaft im Super-Mittelgewicht von Titelverteidiger Robin Krasniqi gegen seinen SES-Stallkollegen Stefan Härtel muss aufgrund einer Magen-Darm-Erkrankung von Härtel nun neu angesetzt werden.

Der neue Hauptkampf in Dessau:

Champion gegen Champion im Kampf um die europäische Spitze!

Neuer Gegner für Europameister Robin Krasniqi – nun tritt er gegen den ungeschlagenen EU-Champion Ronny Landaeta aus Spanien an!

EBU-EuropameisterRobin Krasniqi muss sicham 17. November für seine erste Titelverteidigung auf einen neuen Gegner einstellen. Nach der kurzfristigen krankheitsbedingten Absage seines angesagten Gegners und SES-Stallkollegen Stefan Härtel wird nun der ungeschlagene EBU-EU-Champion Ronny Landaeta (16-0-0 (10)) aus Malaga sein neuer Herausforderer. „Champion gegen Champion“ um die „Europa-Krone im Super-Mittelgewicht“ ist nun die besondere Brisanz in diesem Duell. Der 35-jährige Spanier konnte alle sein 16 Kämpfe gewinnen und ist nach einer „harten“ Zeit als MMA-Fighter seit vier Jahren auf dem „Höhenflug“ mit diversen Titeln im Boxsport. Als amtierender EBU-EU-Champion will sich der 35-jährige Ronny Landaeta nun auch den EBU-Europameister-Gürtel sichern!

Europameister Robin Krasniqi sollte so gewarnt sein, aber mit einem boxerisch hochklassigen Titelkampf im Juni in Bad Tölz um die vakante EBU-Europameisterschaft im Super-Mittelgewicht konnte sich der 31-jährige Münchnergegen den ehemaligen WBA-Weltmeisters Stanislav Kashtanov aus Russland überzeugend durchsetzen und sich diesen traditionellen Titel sichern. Mit seiner taktischen, boxerischen und physischen Glanzleistung belohnte sich Robin Krasniqi zudemfür seine akribische Vorbereitung unter dem Motto „Never Give Up!“ und strotzt nach einer erfolgreichen Vorbereitung derzeit vor Selbstbewusstsein!

Mit diesem Sieg im Juni konnte Robin Krasniqi den dritten aktuellen Europameistertitel neben Agit Kabayel (Schwergewicht) und Dominic Bösel (Halb-Schwergewicht) für SES Boxing sichern.

Für Robin Krasniqi heißt es nun im anstehenden EM-Kampf gegen den EU-Champion Landaeta, sich mit einem Sieg weiter fest in der europäischen, und damit Weltspitze zu etablieren, und somit seinen Traum von weiteren ganz großen Titelkämpfen fortzusetzen.

Der MDR wird diese SES-Box-Gala in seiner Sendung „SPORT im Osten – Boxen live“ ab 22.20 Uhr am 17. November 2018 aus der Anhalt-Arena Dessau übertragen.

Die Eintrittskarten für die SES-Box-Gala in der Anhalt-Arena Dessau sind noch unter www.eventim.deund bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

 

Fotos: Team SES / Facebook R. Landaeta